Jahrestagung DGSF vom 15. – 17.09.2022

15. September 2022 9:30

Dresden

Deutsches Hygienemuseum, Lingnerpl. 1, 01069 Dresden

Weitere Infos über die DGSF

"Navigieren in Zeiten von Unsicherheit und Wandel"

Äußere und innere Unsicherheiten sind Teil unseres Lebens. Sie sind Quelle von Entwicklung und Wandel. Wie können wir ihnen konstruktiv begegnen und Zukunft gestalten? Über alle Epochen und Zeiten hinweg erscheint Veränderung als sichere Konstante menschlichen Seins.

 

Aktuell erleben wir uns in einem gesellschaftlichen Kontext, der durch globale Prozesse wie Klimawandel, Globalisierung, Menschen auf der Flucht, eine rasant fortschreitende Digitalisierung und Pandemien geprägt ist.

 

Die damit verbundenen Verunsicherungen wirken unmittelbar in unsere sozialen, familiären und innerpsychischen Systeme hinein. Die sich daraus ergebenden Herausforderungen zwingen uns, Bestehendes in Frage zu stellen und über bisherige Grenzen hinauszudenken.

 

  • Wie können wir uns im Unbekannten orientieren?
  • Welche Bezugspunkte helfen uns, individuell und als Gemeinschaft in eine gute Zukunft zu navigieren?
  •  

DIe Tagung spannt den Bogen von aktuellen globalen Entwicklungen und neuen gesellschaftspolitischen Ideen über systemtheoretische Hypothesen bis zu unserer systemischen Praxis.

 

Vorträge und Workshops

Gemeinsam mit namhaften Referent*innen und in zahlreichen Workshops und Austauschrunden können Sie Möglichkeiten des „Navigierens“ in Zeiten von Unsicherheit und Wandel ausloten – von der Philosophie bis zum praktischen Tun.

 

Text-Quelle: DGSF

Jahrestagung DGSF vom 15. – 17.09.2022

15. September 2022 9:30

Dresden

Deutsches Hygienemuseum, Lingnerpl. 1, 01069 Dresden

[contact-form-7 id=“766″ title=“Contact form 1_copy“]

[contact-form-7 id=“766″ title=“Contact form 1_copy“]